Rezepte A-Z

Ohje ohjeeeeee…

Vor Kurzem wurde aus „SchmidtsWife’s Testkueche“ die verkuerzte Version „SchmidtsWife’s Kueche“. Diese klitzekleine Namensaenderung war ein notwendiges Uebel.

Leider wurde bei der Bloguebertragung der Rezepte Index nicht aktualisiert. Somit laufen momentan alle Links ins Leere 😦 Wie ich gerade erst festgestellt habe.

Ich arbeite daran das Chaos zu beseiten, aber das dauert etwas. Daher bitte nicht wundern.

Ich mach‘ mich dann mal wieder an die Arbeit…

Advertisements

3 Antworten

  1. Ach herrje. Da kommt wohl keine Freude auf. Solche Sachen „liebe“ ich auch immer sehr. 😦
    Dir dabei viel Spaß zu wünschen ist wohl eher nicht angebracht. 🙂
    Aber es hat ja auch keine Eile.
    Andererseits kenne ich das ja eh auch von mir. Mich stört es dann doch, wenn etwas nicht so stimmt, wie ich es möchte. 🙂
    LG Gabi

    1. Ja genau, es stoert vermutlich nur mich ungemein. Aber eine Kochbuch ohne Inhaltsverzeichnis irgendwie doof…

      Neee, Freude ist etwas voellig anderes 😉

      1. Wie geschrieben. Mir gehts da genauso. 🙂
        Und ja, ein Inhaltsverzeichnis ist auf jeden Fall recht praktisch, wenn man als Besucher stöbern will oder aus der Erinnerung her was Bestimmtes sucht.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: